Bei der Fußball WM (15) – Teil 1

Kieron und Elaine – Bei der Fußball WM

CLICK HERE FOR LESSON 15 – PART 2

FRAGEN & ANTWORTEN – Lektion 15, Teil 1

Kieron und Elaine – Bei der Fußball WM

„Los, spring rein!“ ruft Kieron, als er kurz an einer roten Ampel stoppt.

„Hallo ihr drei!“ sagt Elaine zu Kieron und zwei Freunden, die hinten im Auto sitzen.

„350 Kilometer, oder?“ fragt Kieron während sie fahren.

„In etwa…“ antwortet Heiko, der hinten sitzt.

Zuerst fahren sie in Richtung Magdeburg, dann Hannover, wo sie kurz Pause machen, und zuletzt Bielfeld.

In Dortmund angekommen, fahren sie nach Hohensyburg auf den Campingplatz.

„Endlich!“ sagt Elaine, die von der langen Fahrt wirklich müde ist. Heiko grinst und Timo baut die Zelte auf.

Nach einer kurzen Pause fahren sie dann zum Dortmunder Fußballstadium.

„Mensch, die Stimmung ist klasse!“ ruft Timo begeistert, als sie zum Stadium laufen.

„Hier, nimm die Fahne!“ sagt Kieron zu Heiko, der sie sich über die Schultern hängt.

Das Stadium ist voll und die Italienischen Fans singen genauso laut wie die Deutschen.

„Hey Heiko, ist das nicht toll?“ sagt Elaine, als sie neben ihm und Kieron Platz nimmt.

„Super!“ ruft Heiko, die Hymne spielt und kurz danach beginnt das Spiel.

Es ist spannend und Heiko, Kieron und Timo feuern die deutsche Mannschaft lautstark an.

Dann fast ein Tor für die Italiener. „Glück gehabt!“ sagt Heiko zu Elaine.

Kurz danach haben die Deutschen eine groβe Chance…

„Ahhhh… fast das eins zu null für uns!“ ruft Kieron und dreht sich zu Elaine, die gerade Heiko ansieht.

„Los Deutschland!“ ruft Kieron und springt auf.

Elaine steht ebenfalls auf und weht mit der Fahne. Dann ist Halbzeit und kein Tor.

__________________________

 Elaine & Kieron at the Soccer World Cup (15 – Part 1)

“Come on, jump in!” shouts Kieron when stopping off briefly at a red light.

“Hello to you all!” says Elaine to Kieron and two friends that are sitting in the back of the car.

“350 kilometres, isn’t it?” asks Kieron while driving.

“Approximately…” replies Heiko who is sitting in the rear.

First they are driving towards Magdeburg, then Hanover where they are having a short break. Last is Bielefeld.

Arriving in Dortmund they are driving to the camping area in Hohensyburg.

“Finally!” says Elaine who is really tired from the long drive.

Heiko smiles and Timo starts putting up the tents.

After a short break they are then driving to the soccer stadium in Dortmund.

“Oh man, the atmosphere is great!” yells Timo taken by it while they are walking to the stadium.

“Here, take the flag!” says Kieron to Heiko who puts it over his shoulders.

The stadium is packed and the Italian fans are singing as loud as the German fans.

“Hey Heiko, isn’t it great?” says Elaine when taking place next to him and Kieron.

“This is great!” shouts Heiko, the anthem is playing and shortly afterwards the game has started.

It is full of suspense and Heiko, Kieron and Timo are giving Germany a big cheer.

Then the Italians nearly score. “We were lucky!” says Heiko to Elaine.

Shortly after a big chance arises for Germany…

“Bah… almost one nil for us!” shouts Kieron and turns around to Elaine who is looking at Heiko.

“Come on Germany!” Kieron yells and jumps up.

Elaine also gets up and waves the flag.

Then it’s half-time and no goal yet.

der Fußball the football, soccer
die Fußball WM the soccer world cup
bei at
Los! Let’s go!
rein springen to jump into
springen to jump into
rufen to shout
als when
kurz shortly
stoppen to stop
die Ampel the streetlight
rot red
sie rote Ample the red streetlight
drei three
sagen to say
zwei two
der Freund the friend
die Freunde the friends
hinten here: in the back
sitzen to sit
das Auto the car
im Auto in the car
ein Kilometer a kilometer
oder here: Isn’t it?
fragen to ask
während while
fahren to drive
in etwa approximately
antworten to reply
zuerst first
die Richtung the direction
in Richtung towards
wo where
dann then
die Pause the break
Pause machen to have a break
zuletzt last
ankommen to arrive
nach to
der Campingplatz the camp site
endlich finally
lang long
wirlklich really
müde tired
grinsen to grin
das Zelt the tent
die Zelte the tents
das Zelt aufbauen to put up the tent
aufbauen to build
der Mensch human kind
die Stimmung the atmosphere
klasse good, cool
begeistert excited
das Stadium the stadium
laufen to walk
hier here
die Fahne the flag
über over
die Schulter the shoulder
hängen to hang, to put
voll full
italienisch Italian
der Fan the follower
die Fans the followers
singen to sing
ganauso laut wie as loud as
genauso… wie as much as
die Deutschen hier: the German fans
toll great
neben beside
Platz nehmen to sit down
Nehmen Sie Platz! Please sit down!
die (National)Hymne the anthem
die Hymne spielt the anthem is playing
spielen to play
danach after
beginnen to start
das Spiel the game, the match
spannend full of suspense
anfeuern to cheer on
die Mannschaft the team
lautstark in a loud way
fast almost
ein Tor a goal
die Italiener the Italians
das Glück the luck
Glück haben to be lucky
groß big, large
die Chance the chance
eins zu null one nill
sich umdrehen to trun around
ansehen to look at
aufspringen to jump up
ebenfalls also
aufstehen to get up
mit der Fahne wehen to wave with the flag
wehen Here: to wave
die Halbzeit the half-time
kein no, none
kein Tor no goal
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s